Einfach vom NAS auf den TV streamen

Fotos, Musik oder Videos mit QNAP Qmedia auf HDMI-fähige Geräte streamen

Fotos, Musik oder Videos mit QNAP Qmedia auf HDMI-fähige Geräte streamen

Fotos, Musik oder Videos mit QNAP Qmedia auf HDMI-fähige Geräte streamen Foto: QNAP

QNAP bietet ab sofort die Anwendung Qmedia für den Roku Player und Roku TV-Modelle. Mit QNAPs DLNA-Serverfunktion streamen Anwender Fotos, Musik oder Videos von ihrem QNAP NAS mit Betriebssystem QTS 4.2 oder neuer direkt auf HDMI-fähige Geräte. Dank Videotranskodierung und Hardwarebeschleunigung genießen sie Multimediadateien unterbrechungsfrei.

Mit QNAPs Turbo NAS werden Mediendateien nicht nur sicher gespeichert – über den DLNA-Medienserver genießen Nutzer ihre Inhalte auch problemlos per Stream. Mithilfe der App Qmedia auf der Plattform Roku geben Anwender ihre auf dem NAS gespeicherte Mediensammlung per DLNA-Protokoll problemlos über ein HDMI-fähiges Gerät wie den Fernseher wieder.

QNAP erhöht die Nutzerfreundlichkeit zusätzlich durch Integration der QTS Medienbibliothek in die Anwendung Qmedia und ermöglicht – mithilfe von Hardwarebeschleunigung und gesteigerter Transkodierungsleistung – schnelleres und störungsfreies Streaming.

Verfügbarkeit
Die kostenlose QNAP App Qmedia steht ab sofort im Roku Channel Store zum Download bereit. Zur Aktivierung von Qmedia auf einem für Roku geeigneten Gerät ist QTS Version 4.2 oder neuer erforderlich. Ein Tutorial zur Wiedergabe von Mediendateien auf dem QNAP NAS mit Roku ist Öffnet externen Link in neuem Fensterhier verfügbar.