Low-Light-Aufnahmen vom Nordlicht

Canon ME20F-SH ermöglicht bemerkenswerte Filmaufnahmen von der Aurora Borealis

Canon ME20F-SH ermöglicht bemerkenswerte Filmaufnahmen von der Aurora Borealis

Canon ME20F-SH ermöglicht bemerkenswerte Filmaufnahmen von der Aurora Borealis Foto: Aurora Skycam

Dem norwegischen Filmteam Aurora Skycam ist es als erstem Unternehmen der Welt gelungen, mit der neuen Canon ME20F-SH Mehrzweck-Videokamera atemberaubend detaillierte Low-Light-Aufnahmen von einem der weltweit spektakulärsten Naturphänomenen festzuhalten – dem Nordlicht. Das Aurora Skycam Team hat mit der ME20F-SH die Aurora Borealis bei nahezu absoluter Dunkelheit gefilmt. Das Filmmaterial wurde Anfang dieses Monats in Norwegen aufgezeichnet und zeigt das Nordlicht in nie zuvor gesehener Klarheit.

Canon hat die ME20F-SH im Juli 2015 auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um eine professionelle Mehrzweck-Videokamera für die Aufzeichnung von Farbvideos bei extrem geringem Licht. Mit einer unvergleichlichen maximalen ISO-Empfindlichkeit von über 4 Millionen (+ 75dB) eignet sich die Kamera für eine breite Palette an Einsatzmöglichkeiten in Situationen, die bisher undenkbar waren zu filmen.