Zwei helle Leichtgewichte

Canon verstärkt sein Angebot an mobilen Projektoren

Canon verstärkt sein Angebot an mobilen Projektoren

Canon verstärkt sein Angebot mobiler Projektoren mit zwei hellen Leichtgewichten Foto: Canon

Canon erweitert die Reihe seiner erfolgreichen Projektoren der LV-Serie um zwei neue kompakte und tragbare Modelle. Bei einem Gewicht von nur 2,5 kg verfügen die beiden Neuzugänge über verbesserte Anbindungsmöglichkeiten zu Mobilgeräten und erzeugen außergewöhnlich helle und klare Bilder. Die neuen LV Modelle – der LV-WX320 und der LV-X320 – eignen sich ideal sowohl für den Einsatz in Klassenräumen als auch für Präsentationen in kleineren Besprechungsräumen oder Großraumbüros. Beide neuen Projektoren bieten eine erhöhte Helligkeit mit einer Lichtleistung von 3.200 Lumen sowie eine Lampenlebensdauer von bis zu 6.000 Stunden im ECO-Modus und einen beeindruckenden Kontrastumfang von 10.000 zu 1. Damit werden selbst bei hellem Umgebungslicht hervorragende Präsentationen möglich. Per Mobile High Definition Link (MHL) lassen sich Videodaten in hoher Bandbreite von mobilen Geräten auf den Projektor übertragen.

Beide neuen Modelle sind „filterlos”, wodurch die mit einem Austausch des Luftfilters verbundenen Kosten und Unannehmlichkeiten vermieden werden. Die Betriebskosten werden durch die hohe Lebensdauer der Projektorlampe weiter verringert. Durch die verbesserten Anbindungsmöglichkeiten kann jedes MHL-kompatible Smartphone oder Tablet schnell und einfach eine Verbindung zu den Projektoren über HDMI herstellen. Auf diese Weise lässt sich ein nahtloser Übergang zwischen Präsentationen aus verschiedenen Übertragungsquellen erzielen.

Beide Projektoren verfügen über ein hochwertiges DLP (Digital Light Projection)- Panel mit „BrilliantColor“ Technologie. Dabei wird ein Farbrad mit sechs Sektoren verwendet, dessen Cyan- und Gelb-Sektoren den Sättigungsgrad wesentlich verbessern. So werden die matten und leblosen Farben vermieden, die häufig mit anderen DLP-Modellen in Verbindung gebracht werden.

Verfügbarkeit und Preis
Der LV-WX320 (689 Euro) mit WXGA-Auflösung und der LV-X320 (619 Euro) mit XGA-Auflösung sollen ab dem vierten Quartal 2015 erhältlich sein.