Mit wenigen Klicks zum individuellen Design

Acer-Kunden können Projektoren ab sofort selbst gestalten

Acer-Kunden können Projektoren ab sofort selbst gestalten

Acer bietet große Auswahl vorgegebener Designs oder Eigenkreationen zur individuelle Gestaltung von Projektoren Foto: Acer

Acer-Kunden können ab sofort ihre Projektoren kostenlos mit individuellen Designs zum optischen Highlight im Wohnzimmer machen und eigene Makeover für das Gehäuse kreieren. Dazu hat das Unternehmen einen Online-Konfigurator eingerichtet, mit dem man aus vorgegebenen Designs wählen oder ein eigenes erstellen kann. Egal ob Urlaubsfotos, Grafikelemente oder das Emblem des favorisierten Fußballvereins — unter Öffnet externen Link in neuem Fenstermein-projektor.de können Kunden unter Angabe der Seriennummer ihrem neuen Projektor mit wenigen Mausklicks eine ganz individuelle Note verleihen und zum originellen Blickfang für zu Hause machen. Dabei kann man entweder aus vorgegebenen Designs wählen oder ein ganz persönliches Artwork erstellen. Die individuelle Folierung wird passgenau auf das jeweilige Modell zugeschnitten und dem Kunden kostenlos nach Hause geschickt.

Zahlreiche Projektoren, kurze Lieferzeiten und unbefristete Laufzeit
Um den Konfigurator kostenlos nutzen zu können, wird nur die Seriennummer des Gerätes und folgender Gutscheincode benötigt: acer290diLz2. Das Customizing funktioniert mit fast allen Projektoren aus dem Hause Acer. Ausgenommen sind lediglich einige Modelle, die aufgrund ihrer speziellen Formgebung für das Folieren ungeeignet sind. Der Aktionszeitraum ist vorerst unbefristet, die Lieferzeit der Folienelemente beträgt nach Erstellung etwa zwei bis drei Werktage.