Schärfer, heller, klarer

IFA 2015: MMD zeigt Monitore mit Curved-Displays und Quantum-Dot-Farben

IFA 2015: MMD zeigt Monitore mit Curved-Displays und Quantum-Dot-Farben

MMD zeigt Monitore mit Curved-Displays und beeindruckenden Quantum-Dot-Farben Foto: MMD

Der erste Curved-Monitor der Marke Philips rückt den Nutzer ins Zentrum des Geschehens. Denn dieses neue 86,4 (34") cm große Display umschließt das Blickfeld des Anwenders für ein besonders beeindruckendes Erlebnis. Dabei sorgt der Bildschirm mit seiner extrem schmalen Einfassung für ein maximales Sichtfeld und schafft dadurch ein noch komfortableres Seherlebnis. Darüber hinaus bietet das Display kristallklare Bilder in UltraWide-Quad-HD-Auflösung (3440 x 1440) sowie einen besonders weiten Blickwinkel, um Grafiken und Bilder noch lebhafter darstellen zu können.

Europapremiere für maximale Farbintensität
Das neue 68,6 cm (27") große IPS-ADS-Adobe-RGB-Display mit Quantum Dot Color IQ liefert 50% mehr Farben als herkömmliche LEDs und ist gleichzeitig um ein Vielfaches preiswerter als andere farbkritische Technologien. Darüber hinaus ist der Energieverbrauch bei Quantum Dot Colour IQ um 25% geringer als bei vergleichbaren Technologien.

Ambiglow Plus Base
Dieses einzigartige Feature kreiert einen mit den Bildschirminhalten synchronisierten Lichtkranz auf und um den Sockel. Auch bei ausgeschaltetem Display leuchtet die Ambiglow Plus Base auf Wunsch weiter. Für eine stimmungsvolle Raumbeleuchtung lassen sich dabei Farbe und Helligkeit individuell anpassen. Ein Timer ist außerdem integriert. So kann beispielsweise die Lichtstimmung beim Aufstehen und Einschlafen voreingestellt werden.