Lumix G F1.7/25mm Festbrennweite

Panasonic kündigt neue Festbrennweite für Micro-FourThirds an

Panasonic kündigt neue Festbrennweite für Micro-FourThirds an

Panasonic Lumix G F1.7/25mm Festbrennweite Foto: Panasonic

Mit dem Lumix G F1.7/25mm (50mm KB) kündigt Panasonic die Entwicklung einer neuen, preisgünstigen Festbrennweite für Micro-FourThirds an. Durch die Lichtstärke von f/1,7 erlaubt das neue Objektiv Aufnahmen auch bei schwierigen Lichtverhältnissen und den gezielten Umgang mit geringer Schärfentiefe. Die Normalbrennweite von 50 mm (KB) eignet sich mit seiner universellen, natürlich
wirkenden Perspektive sowohl für die Portrait- als auch für Landschaftsfotografie.
Außerdem unterstützt die Signalübertragungsrate von bis zu 240 B/s den schnellen und präzisen Hybrid-Kontrast-Autofokus aktueller Lumix G Kameras.

Verfügbarkeit und Preis
Details zu Spezifikationen, Einführungszeitpunkt und Preis sind derzeit noch nicht
verfügbar.