Beamer mit LED-Lampe für 20.000 Stunden

Optoma präsentiert den HD91+

Optoma präsentiert den HD91+

Optoma präsentiert den HD91+ Foto: Optoma

Optoma präsentiert den Nachfolger des bewährten HD91, den HD91+. Wie auch sein Vorgänger bedient der HD91+ sich der extrem effizienten und sparsamen LED Technologie. Höhere Helligkeit und verbesserter Kontrast liefern eine noch bessere Bildqualität. Mit einem Kontrastverhältnis von 600.000:1, 1.300 Lumen Helligkeit und 1080p Full HD-Auflösung liefert der HD91+ ein einzigartiges Heimkinoerlebnis auf großer Leinwand. Da er durch die verbaute LED-Technologie weniger Hitze als ein lampenbasierter Projektor entwickelt, kann er auch problemlos nah an Decke oder Wand, auch hinter einer kleinen Abdeckung installiert werden.

Überblick
Native Auflösung: 1080p (1920 x 1080)
Kontrastverhältnis: 600.000:1
Helligkeit: 1.300 Lumen
Betriebsgeräusch: 23dB (Eco Modus)
Gewicht: 7 kg
Maße: 345 x 443 x 161,5mm (B x T x H inkl. Füße)
Fernbedienung: Backlit mit direkter Quellenauswahl
Eingänge: 2 x HDMI (v1,4a 3D supported), VGA, Component Video
Ausgänge: 2 x+12V Out (Screen Trigger) (1 programmierbar), 3D-Sync Out (für 3D-RF System)

Preis und Verfügbarkeit
Der Optoma HD91+ ist ab sofort zu einem UVP von 4.299 Euro im Handel erhältlich.