Optimierungen und Synology DSM5.2 Unterstützung

DVBLogic: Neues Update DVBLink 5.1

DVBLogic: Neues Update DVBLink 5.1

Neues Update DVBLink 5.1 mit einfacher Portweiterleitung, Optimierungen und Synology DSM5.2 Unterstützung Foto: DVBLogic

Synology hat sein DSM 5.2 als finale Version freigegeben und damit kann auch DVBlogic’s DVBLink nachziehen. Neben der DSM 5.2-Unterstützung von DVBLink gibt es weitere interessante Neuerungen: Die neue Firmware kommt mit der neuen, einfach zu bedienende Schnittstelle für die Einrichtung einer Portweiterleitung. Damit besteht keine Notwendigkeit mehr zu wissen, wie man den Router instruiert. DVBLink macht alles automatisch. Dies macht das Einrichten von Live- und TV-Aufzeichnungen über das Internet wesentlich einfacher - kombiniert mit der neuen Funktionalität zu überprüfen, ob DVBLink-Ports von außen zugänglich sind. Die neue Port-Weiterleitung ist vom Tab "Einstellungen" der DVBLink Web-Konfigurationsschnittstelle zu erreichen.

Überblick

  • Synology DSM 5.2 Unterstützung
  • Funktionalität zum Weiterleiten von Basis- und/oder Streaming-Ports von einem DVBLink Web-Interface zu einem Router
  • Prüf-Funktionalität, ob DVBLink auf den weitergeleiteten Ports von außen zugänglich ist
  • ASUSTOR ADM 2.4 Unterstützung