Die Nebelmaschine

After Effects/Photoshop

After Effects/Photoshop

Bild: Hartmut Gau

Nicht oft hat man die Gelegenheit, bei Nebel zu filmen. Doch ein am PC nachträglich hinzugefügter Nebel sieht oft nicht glaubwürdig aus. Das liegt unter anderem daran, dass in der Realität die Nebeldichte mit der Entfernung zunimmt. Aber mit Hilfe von After Effects und Photoshop kann man diesen physikalischen Effekt nachhmen - für mehr Realismus.