30.06.2016 | Ausgabe 05/2016

Auf der Lichtung

Ein Jahr in Bildern

(Bildquelle: red)

Wie unterschiedlich wirkt derselbe Ort, wenn wir ihn vom selben Kamerapunkt, doch zu unterschiedlichen Jahreszeiten betrachten? Dazu ist selbst an Urlaubsorten, an die man zurückreisen kann, mithin Gelegenheit. Ganz wie eine räumliche Komposition können sie ein Sujet stark oder langweilig machen.

Frühjahr

Alle Aufnahmen entstanden nachmittags und vom etwa gleichen Ort. Diese hier im Mai, wo Bäume bereits einen ersten Flaum Blätter tragen, der aber noch zart ist wie auch das Licht. In den Übergangsphasen im Frühjahr und im Herbst wären so gar monatliche Zustandsaufnahmen interessant, weil sich Wetter, Vegetation, Wolkenformationen, Schattenhärte und Lichtfarben ständig verändern. Anfangs sind sie zart und weich, gen Sommer werden sie härter und intensiver.

Sommer

2 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren