03.03.2016 | Ausgabe 03/2016

Die neue Systemsoftware Bogart SE 8

Casablanca/Bogart SE

Media-Pool – Das neue Archiv (Bildquelle: Holger Hendricks)

Seit kurzem ist die Systemsoftware Bogart SE 8 für Casablanca und Windows erhältlich. Zahlreiche neue Funktionen sollen den Videoschnitt weiter vereinfachen und den Workflow verbessern. Dafür wurde der neue Media-Pool integriert. Auch im Bereich der Nachvertonung hat sich einiges getan. Unverändert gibt es die Bronze-, Silber- und Gold-Edition. Letztere verwenden wir in diesem Beitrag und stellen Ihnen die wichtigsten Neuerungen gegenüber der Vorversion vor.

1 Media-Pool – Das neue Archiv
Der Media-Pool ist das neue Archiv von Bogart SE. Er kann nach den jeweiligen Erfordernissen hinzu geschaltet werden. In ihm werden Videoszenen und Audio/Tonstücke abgelegt und archiviert. Projektübergreifend kann man auf den Inhalt des Pools zugreifen. Natürlich auch per Drag&Drop. Um einen guten Überblick zu behalten, können Ordner angelegt werden.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren