01.04.2015 | Ausgabe 04/2015

Quo Vadis Funkmikrofone

Funkmikrofone in der Filmpraxis: heute und morgen

Foto: Stefan P. Neudeck

Foto: Stefan P. Neudeck

Sie sind eine praktische Sache für jeden Filmer, der Wert auf optimale Sprachverständlichkeit legt: Drahtlose Mikrofone. Sie sind in der Regel alles
andere als preiswert und Billigteile taugen häufig nicht viel. Seit
einiger Zeit haben Ebay- und Co. viele gebrauchte Profigeräte
zu moderaten Preisen im Angebot. Sollte man als Filmer daher zuschlagen? Wir sagen, worauf Sie achten sollten!


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren