01.04.2014 | Ausgabe 04/2014

Chromaykeying & Farbkorrektur

Magix Video Deluxe 2014

Chromakeying ist aus dem Videoschnitt nicht mehr wegzudenken. So können Sie Personen oder Gegenstände nachträglich in ein Video einfügen, die in der Realität nicht verfügbar waren.

In diesem Workshop zeige ich Ihnen, wie Sie eine Fischerfigur (ein Bild mit grünem Hintergrund) mit dem Chroma Key-Effekt transparent gestalten, so dass nur die Figur im Video erscheint. Weiterhin werden wir mit dem Effekt Farbkorrektur eine Farbe im Video freistellen und den restlichen Bildinhalt des Videos in schwarz/weiss (oder Grautönen) darstellen. So zaubern Sie mit nur wenigen Mausklicks einen ausgesprochen spannenden Effekt. Das kann beispielsweise mit einer Naturaufnahme realisiert werden, wo die Farbe Blau des Himmels freigestellt wird.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren