01.03.2014 | Ausgabe 03/2014

Warum ich im Filmclub bin?

videofilmen-Leser berichten über ihr Hobby und die Vorzüge einer Mitgliedschaft im BDFA

Warum ich im Filmclub bin? Ganz einfach: Weil es mir Spaß macht, mich mit anderen Gleichgesinnten filmisch auszutauschen. Das geschieht über Gespräche, eigene Filme zeigen, andere Filme anschauen, darüber diskutieren, Vorschläge machen und erhalten, damit die Filme jetzt und künftig besser werden und zwar gestalterisch und technisch.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren