01.01.2014 | Ausgabe 01/2014

Cyberlink Power Director

Thema: Animation mit einer Filmstreifenmaske

Import des gewünschten Videos

CYBERLINK POWER DIRECTOR

Import des gewünschten Videos

Zuerst importieren Sie Ihr gewünschtes Video 1 in Power Director und übernehmen es aus dem Importbereich in die Videospur 1 der Timeline. Das Video soll den Hintergrund der Animation bilden. Schneiden Sie das Video auf die gewünschte Länge (z. B. 10 Sekunden). Trennen Sie jetzt das Audio vom Video (Original-Audio soll nicht verfügbar sein) durch Rechtsklick auf den Clip in der Timeline und Auswahl der Option Verlinkung von Audio und Video aufheben. Danach markieren Sie nur das Audio und löschen es mit der Entf-Taste.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren