01.05.2013 | Ausgabe 05/2013

Nur Fliegen ist schöner

Equipment: Aviator Leichtkran

Fotos: D. Coenen

Fotos: D. Coenen

Ein Kran mit nur 1,3 kg Eigengewicht und rucksacktauglichem Packmaß: Kann der Aviator den Traum von der fliegenden Kamera erfüllen?

„Ist das ‘ne Angel?“ werde ich gefragt. Tatsächlich enthält die knapp 70 cm lange Nylontasche einen der leichtesten und handlichsten Kamerakräne, zusammengeschoben wie ein Stativ. Zum Aufbau werden fünf gummierte Drehverschlüsse mit jeweils einer Vierteldrehung gelöst und die Teleskopstangen ausgefahren.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren