01.03.2013 | Ausgabe 03/2013

Filmmusik selbstgemacht

Software: Magix Musik Maker

Kann eine Software für 30 Euro alles mitbringen, was man für die Erstellung einer individuellen Filmmusik braucht? Der Magix Music Maker Soundtrack Edition geht mit diesem Anspruch ins Rennen – und macht dabei eine gute Figur.

Von Hartmut Gau

Rubrik: WORKSHOP


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren