01.07.2013 | Ausgabe 02/2013

Der sehende Tonrecorder

Test: Zoom Q2 HD

BEI CAMCORDERN ist der Ton oft nur Nebensache, was sich in bescheidenen Audiofunktionen niederschlägt. Beim neuen „Handy Video Recorder“ vom Zoom ist die Tonaufnahme dagegen die Hauptsache. Was man von einem ausgewachsenen Fieldrecorder erwartet, hat auch er: Eine kompakte Aufnahmeeinheit, die einem die Wahl zwischen manueller und automatischer Aussteuerung sowie drei Aufnahmemodi (Konzert, Meeting, Solo) für bestimmte Situationen bietet. Da der Pegel bequem über ein seitliches Rädchen stufenlos einzustellen ist und das Display gut sichtbar über den jeweiligen Status informiert, geben wir der Aussteuerung von Hand den Vorzug vor allen Automatismen...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren