01.06.2012 | Ausgabe 06/2012

Filmlooks mit AVID Studio

Schnittpraxis: Red Giant-Effekte

01 In der Timeline von Avid Studio befinden sich einige Video- und Textelemente, die bearbeitet werden sollen. 

02 Das Effektpaket beinhaltet sechs verschiedene Basiseffekte, die einzeln angepasst werden können: „3D Stroke“ zur Erstellung animierter Linien für professionelle Titel, „Knoll Light Factory“ zur Erstellung von Lichteffekten wie Blendenflecke. Mit „Leuchten“ entstehen eindrucksvolle Glanz-und Glüheffekte. „Magic Bullet Looks“ erzeugt unterschiedliche Stimmungen mittels Farbkorrektur. Mit „Particular“ können dem Video Partikel wie Feuerwerk oder Schnee hinzugefügt werden. Schließlich „Cartoon“, es versieht Bilder oder Videos mit comicähnlichen Effekten. Zieht man mit der Maus über die Effekt-Icons, wird in der Vorschau sofort die Wirkung des Effektes angezeigt...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren