01.05.2012 | Ausgabe 05/2012

Effektpaket deluxe

Boris Continuum Complete 8

Keine Frage, die Bordwerkzeuge der gängigen Schnittprograme bieten heute
einiges, doch lassen sie in der Regel keine großen Gestaltungsspielräume. Wenn man eine exakte Vorstellung dessen hat, was man erreichen möchte, ist man mit Brot-und-Butter-Tools schnell am Ende. Ganz zu schweigen von der visuellen Qualität: Selbst eine simple Wischblende kann je nach Komplexität des verwendeten Effekt-Algorithmus mehr oder weniger elegant aussehen. Wer bei Bildkorrektur, stilistischer Gestaltung und bei Kompositionen mit mehreren Ebenen in die Tiefe gehen möchte, kommt um professionelle Drittanbieter-Pakete kaum herum...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren