01.05.2012 | Ausgabe 04/2012

Perfekter Urlaubstitel

Workshop: Corel Video Studio X4

Vorbereitung: Benötigt werden zwei Grafikdateien, eine Maske und eine Bauchbinde, jeweils mit Alpha-Key. Die Tif-Dateien wurden zuvor in einem Grafikprogramm (z.B. Photoshop Elements) erstellt und befinden sich im Projektordner (3). Im Bearbeiten-Modus (1) importieren wir aus dem Register »Medium/Video« (2) den Videoclip für den Hintergrund in die Timeline-Spur 1 (4). Hier stellen Sie nun die Geschwindigkeitsregelung ein, dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video und wählen im Menü die Option »Wiedergabegeschwindigkeit/Zeitraffer« (5).... 


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren