01.03.2012 | Ausgabe 03/2012

Tricktitel mit Split-Screen

Casablanca-Workshop

Grundlage des Tricktitels ist ein Foto mit einer geraden Kante im Motiv, wie im Beispiel die senkrechte Fassade des Schlosses. Aus diesem Bild erzeugen wir ein Standbild im Halbbild-Modus von etwa 12 s, benennen es »A« und fügen es in das Storyboard der Casablanca ein. Jetzt starten wir den serienmäßigen Casablanca-Titler, wählen den Effekt »Bewegende Seiten« mit folgenden Einstellungen: Bewegung 12:00, In <, Out <. Mit »Einfügen« wird diese Einstellung in das Storyboard übernommen und unter »Text eingeben/ändern« kommen wir zur Eingabe des gewünschten Titels. Zunächst werden im Menü »Tafeln« und im Untermenü »Löschen« frühere Texte - falls vorhanden - entfernt. Im Hauptmenü klicken wir auf »Text« und stellen Schriftart und Schriftgröße sowie den Stil des Titels so wie im Bild gezeigt ein...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren