01.03.2012 | Ausgabe 03/2012

Mit dem Smartphone produzieren

iPhone­News

Aus OWLE wird mCAM und mCAMlite: Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte. In diesem Fall ist es der Verbraucher. Aus mar­kenrechtlichen Gründen darf der Hersteller der iPhone-­Halterung OWLE­-Bubo, die Firma ALM (USA), die Halterung nicht mehr so nennen. Die bisherige OWLE­-Bubo-­Halterung heißt deshalb ab sofort mCAM. Damit nicht genug: ALM hat gleich noch eine weitere Halte­rung entwickelt. Die mCAMlite besitzt eine etwas andere Form als die OWLE, deren »Beine« gibt es hier nicht mehr. Gleich geblieben ist der Werkstoff Aluminium und damit ein recht hohes Gewicht, das eine ruhige Handhabung ermöglicht. Die mCAMlite kann mit einer Hand oder beidhändig bedient werden. Sie verfügt über...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren