01.02.2012 | Ausgabe 02/2012

Vollprofi in 3D

Panasonic HDC-­Z10000

Auch wenn Panasonic mit der HDR­-SDT750 aus dem Jahr 2009 als 3D­-Vor­reiter im Camcorderbereich gelten darf, ist die Konkurrenz mittlerweile an dem Konzept eines 3D­-Objektivadapters vor­beigezogen. So bieten Sony (HDR­-TD10) und JVC (GS­-TD1) Lösungen mit zwei Objektiven an, welche gegenüber der Adapter­-Lösung den Vorteil der vollen HD­-Auflösung bieten (siehe auch Test in Videofilmen 5/11). Canon hat in Richtung Prosumer­-3D bisher nur die Koppelung von zwei relativ teuren Kameras (XF100) zu bieten, und sowohl Sony als auch JVC limitieren bei ihren Modellen noch große Teile der manuellen Kontrolle...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren