01.01.2012 | Ausgabe 01/2012

Ein Tag in Venedig

Wie filme ich...ein Städteporträt

Venedig, la Serenissima, Hauptstadt des einstigen venezianischen Reichs, Kul­turmetropole, Touristeninstallation ­ein­mal im Leben muss jeder Filmer, Fotograf oder Bildkünstler mindestens hin. Bei mir war es letzten Winter so weit. Mit dem Nachtzug komme ich vor der Morgen­dämmerung an, sehe den Straßenlaternen beim Vorbeiziehen zu, als der Zug über den Damm vom Festland gen Hauptbahn­hof Santa Lucia rollt. Die Spiegelungen der Lichter brechen sich im leicht beweg­ten, nachtschwarzen Wasser, orange Lichtschlieren wie Öl...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren